Einige Schülerinnen und Schüler der 4.a Klasse starteten heuer wieder mit der unverbindlichen Übung „Digitale Werkstatt“. Bei der Arbeit mit Bee Bots lernten die Kinder erste Programmiertätigkeiten kennen und stellten ihr räumliches Denken unter Beweis. Es wurden eigene Strecken gebaut und die kleinen Roboter durch die Wege gelotst. Auch mit dem Progamm Scratch sammelten die Schülerinnen und Schüler erste Erfahrungen. So wurden im Team an den Laptops bereits tolle kreative Ideen umgesetzt. 

Categories:

Tags:

Comments are closed